$IDmetanavigation = 123;

Food

Nahrungsmittel enthalten oft natürliche oder synthetische Zusatzstoffe zur Verbesserung der Produkteigenschaften. Darunter fallen neben Aromastoffen und Zuckerderivaten verschiedene Emulgatoren (Monoglyceride, Diglyceride), Antioxidantien oder auch physiologisch wirksame Stoffe wie ω-3 Fettsäurederivate oder Vitamine. Diese Zusatzstoffe können häufig durch Kurzwegdestillation aus den Gemischen der jeweiligen Vorprozesse abgetrennt werden.

Ausgangsstoffe:

Die verarbeiteten Ausgangsstoffe sind u.a., Monoglyceride, Aromastoffe aus Früchten, Blättern, Kräutern, Wurzeln, Rinden etc., tierische und pflanzliche Sterole, Omega-3 Fettsäuren und Ethylester, Carotin, Zitronensäureester und Milchsäure.



Unsere Partner

Bitte drehen Sie das Ipad in den Landscape Modus
Please turn ipad to landscape mode